Übergangsjob in der Zustellbranche 📬. Temporär GELD 💰 verdienen

14 April 2020

Arbeit auf Zeit - ein Nebenjob / Minijob als Zeitungszusteller - Zeitung austragen in der Tagzustellung oder in Nachtarbeit - Zustellung in den frühen Morgenstunden

Umsatzeinbußen oder finanzielle Engpässe lassen sich für Freischaffende oder Gewerbetreibende nicht immer vorhersagen.Tritt ein Ernstfall ein, so ist es vorteilhaft, wenn man einen JOB-Joker ziehen kann, den die Zustellbranche bietet.


Zustellunternehmen bieten temporäre Jobs in der Zeitungszustellung.  Der Vorteil ist:

Man verdient Geld mit der Briefzustellung, über Zeitung austeilen oder Prospekte verteilen und hat trotzdem noch Zeit, sich um die Belange der selbstständigen Arbeit zu kümmern. Der Joker lässt sich auch zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Umzug nochmal ziehen. Wer einmal als Zeitungsausträger, Briefzusteller oder Prospektverteiler gearbeitet hat, kann auf dieser Erfahrung aufbauen.

Rechenbeispiel Zeitung austragen - Tageszeitung zustellen für vier Monate:

Man kann z. B. für vier Monate täglich von Montag bis Samstag ca. zwei Stunden arbeiten (ca. 4 bis 6 Uhr früh) oder in der Wochenmitte und am Wochenende so viele Stunden, dass man pro Monat auf 450 EURO kommt. Nach vier Monaten liegt der Verdienst bei 1.800 EURO.

Ausgeübt wird der Job des Zustellers auf geringfügiger Basis (Minijob, Nebenjob) oder auch in Teilzeit.

Information zu Arbeitgebern, Stellenangeboten & Bewerbung:


Vorteile des Zustellerjobs:


Deine Bewerbung über das Bewerbungsformular auf zustellerkom.de wird direkt an das Zustellunternehmen weiter geleitet, dass ich innerhalb einer Woche mit dir in Verbindung setzt.
ACHTUNG: Aufgrund der Covid-19-Krise kann die Rücklaufzeit der Zustellunternehmen zu einer Bewerbung derzeit auch länger als eine Woche betragen. Wir bitten um Geduld.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.